Parse error: Missing ; before statement in file '[inline]' on line 1 Stadt Bad Münstereifel
Menü-Icon

Ehrenbürger der Stadt Bad Münstereifel

Eine Stadt oder eine Gemeinde kann Persönlichkeiten, die sich um sie besonders verdient gemacht haben, das Ehrenbürgerrecht verleihen.

Die Ehrenbürgerrechte der Stadt (Bad) Münstereifel wurden bislang an folgende Personen verliehen:

  1. Landrat Gottfried Josef Wolff am 09.09.1876 zum 25jährigen Dienstjubiläum als Landrat des Kreises Rheinbach
  2. Fürst Otto von Bismarck am 02.04.1895
  3. Freiherr Friedrich von Ayx am 18.11.1897
  4. Landrat Rudolf von Groote am 24.04.1902  - Förderer der Stadt –
  5. Franz Maria Ferdinand Stephinsky am 22.06.1912
  6. John A. Wiles, ehemaliger Bürgermeister aus Ashford/Kent, am 08.08.1961
  7. Emile Renno am 05.07.1977 in Anerkennung seiner Verdienste um die Städtepartnerschaft Fougères/Bad Münstereifel
  8. Heinz Georg Kramm (Heino) am 24.01.2019 aufgrund seiner Verdienste als Botschafter und Werbeträger für Bad Münstereifel

 

Die Verleihung des Ehrenbürgerrechts an Heino

Im Rahmen des Neujahresempfanges von Bürgermeisterin Sabine Preiser-Marian am 24. Januar 2019 wurde Heino das Ehrenbürgerrecht der Stadt Bad Münstereifel verliehen.

Seit mehr als 50 Jahren steht Heino, mit bürgerlichem Namen Heinz Georg Kramm, auf der Bühne und ist einer der bekanntesten Sänger des Landes. Mehr als 1000 Lieder hat er seit seinem Bühnendebüt aufgenommen und über 50 Millionen Tonträger verkauft. Heino war regelmäßig auf ausverkauften Tourneen unterwegs und er ist nicht nur in Deutschland oder Europa, sondern weltweit bekannt. Sein Liedgut reicht von Schlagern und Volksliedern über Partyhits bis zu Rock-Covern in den letzten Jahren. Er spricht mit seiner Musik alle Altersgruppen an.

Trotz seiner Berühmtheit ist er seinem Wahlheimatort Bad Münstereifel bis heute treu geblieben. Mit dem damaligen „Rathaus-Café“ und jetzt auch mit dem Heino-Café im Kurhaus hat er unzählige Gäste und Fans nach Bad Münstereifel gebracht. Wo auch immer er auftritt macht er Werbung für seinen Wohnort, seine Wahlheimat Bad Münstereifel.

Da Heino sich als Botschafter und Werbeträger für das Wohl und den Bekanntheitsgrad der Stadt Bad Münstereifel in besonderer Art und Weise verdient gemacht hat, fasste der Stadtrat am 20. November 2018 den Beschluss, dies mit der Verleihung des Ehrenbürgerrechts zu würdigen. Den passenden Rahmen für dieses herausragende und seltene Ereignis fand Bürgermeisterin Sabine Preiser-Marian im Neujahrsempfang am 24. Januar 2019.

Lesen Sie hier die Laudatio an Heino von Bürgermeisterin Sabine Preiser-Marian...

 

Kontakt

Stadt Bad Münstereifel
Marktstraße 11-15
53902 Bad Münstereifel

Tel: 02253/505-0
Fax: 02253/505-114
E-Mail: info@bad-muenstereifel.de

Gerne können Sie uns auch eine Nachricht über unser Kontaktformular zukommen lassen - wir freuen uns, von Ihnen zu hören und werden Ihre Anfrage baldmöglichst bearbeiten.

Ansprechpartner finden
zum Kontaktformular