Menü-Icon

Geschwindigkeiten-Display für Nöthener Straße gespendet

Das Bild zeigt die Geschwindigkeits-Meßanlage Nöthener Straße
Das Bild zeigt die Geschwindigkeits-Meßanlage mit Bernhard Ohlert

Der Anwohner der Nöthener Straße und Stadtverordnete im Rat der Stadt Bad Münstereifel, Bernhard Ohlert, hat an die Stadt Bad Münstereifel zur Verbesserung der Schulwegsicherheit eine Geldspende in Höhe von 2.050 Euro entrichtet.

Der Betrag wurde entsprechend dem Spendenzweck zur Beschaffung eines Geschwindigkeitsanzeigesystems mit Smiley-Anzeige für den Schulweg der Grundschulkinder im Bereich der Nöthener Straße auf dem Weg zum Fußgängerüberweg am Heisterbacher Tor verwendet.

Bürgermeisterin Sabine Preiser-Marian bedankte sich im Rahmen der Inbetriebnahme des Gerätes am 08.09.2020 bei Herrn Ohlert für die Spende, die zur Verbesserung der Schulweg- und Verkehrssicherheit in dem viel befahrenem Straßenabschnitt der Landesstraße 165 beitragen wird.

Kontakt

Stadt Bad Münstereifel
Marktstraße 11-15
53902 Bad Münstereifel

Tel: 02253/505-0
Fax: 02253/505-114
E-Mail: info@bad-muenstereifel.de

Gerne können Sie uns auch eine Nachricht über unser Kontaktformular zukommen lassen - wir freuen uns, von Ihnen zu hören und werden Ihre Anfrage baldmöglichst bearbeiten.

Ansprechpartner finden
zum Kontaktformular