Menü-Icon

Fahrbahninstandsetzung auf der Kreisstraße 47 in Arloff

Der Kreis Euskirchen beabsichtigt, die Kreisstraße 47 innerhalb der Ortsdurchfahrt Arloff (Bahnhofstraße / Holzgasse) auf einer Länge von ca. 885 m instand zu setzen.

Symbolbild Baustellenschild

Der Kreis Euskirchen beabsichtigt, die Kreisstraße 47 innerhalb der Ortsdurchfahrt Arloff (Bahnhofstraße / Holzgasse) auf einer Länge von ca. 885 m instand zu setzen.

Der Baubeginn der Baumaßnahme erfolgt voraussichtlich ab der 29. Kalenderwoche 2019 (ab 15. Juli 2019). Es ist eine Bauzeit von ca. 3 bis 4 Arbeitstagen vorgesehen. Die jeweilige Bauzeit ist jedoch witterungsabhängig, so dass geringfügige zeitliche Abweichungen möglich sind.

Auf der Instandsetzungstrecke werden zunächst vorhandene Risse vergossen. Danach werden dünne Asphaltdeckschichten im Kalteinbau in einer Stärke von ca. 1 cm aufgebracht.

Die Instandsetzungsarbeiten erfolgt unter Vollsperrung. Umleitungen werden großräumig ausgeschildert.

Die beauftragte Baufirma und der Kreis Euskirchen sind bestrebt die Bauzeit und die damit verbundenen Behinderungen während der Bauphase auf ein Minimum zu reduzieren.

Kontakt

Stadt Bad Münstereifel
Marktstraße 11-15
53902 Bad Münstereifel

Tel: 02253/505-0
Fax: 02253/505-114
E-Mail: info@bad-muenstereifel.de

Gerne können Sie uns auch eine Nachricht über unser Kontaktformular zukommen lassen - wir freuen uns, von Ihnen zu hören und werden Ihre Anfrage baldmöglichst bearbeiten.

Ansprechpartner finden
zum Kontaktformular