Menü-Icon

Ehrungen und Beförderungen bei der Freiwilligen Feuerwehr

Anlässlich des 112-jährigen Bestehens der Löschgruppe Iversheim am 07. Juli 2019 wurden folgende Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Bad Münstereifel für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt.

Das Bild zeigt die langjährigen Mitglieder der Feuerwehr Bad Münstereifel

Bürgermeisterin Sabine Preiser-Marian (7. von links) und der Leiter der Feuerwehr André Zimmermann (2. von rechts) gehörten zu den Gratulanten

Das Feuerwehr­ehrenzeichen in Silber und eine anerkennende Urkunde für 25-jährige Zugehörigkeit zur Freiwilligen Feuerwehr erhielten:

  1. Oberfeuerwehrmann Tobias Benden, LG Effelsberg
  2. Hauptfeuerwehrmann Andreas Eicks, LG Houverath
  3. Unterbrandmeister Christian Frings, LG Effelsberg
  4. Hauptfeuerwehrmann Hermann-Josef Fussel, LG Houverath
  5. Oberbrandmeister Christian Lethert, LG Mutscheid
  6. Hauptfeuerwehrmann Jürgen Manheller, LG Rupperath
  7. Brandoberinspektor Harald Schmitz, LG Iversheim
  8. Hauptfeuerwehrmann Sven Peter Thiesen, LG Houverath
  9. Brandmeister Ralf Wucherpfennig, LG Eschweiler

 

Das Feuerwehrehrenzeichen in Gold und eine anerkennenden Urkunde für 35-jährige Zugehörigkeit zur Freiwilligen Feuerwehr erhielten:

  1. Unterbrandmeister Rainer Fries, LG Rupperath
  2. Hauptfeuerwehrmann Wolfgang Haag, LG Rupperath

 

Eine anerkennende Urkunde für 50-jährige Zugehörigkeit zur Freiwilligen Feuerwehr erhielten:                       

  1. Unterbrandmeister Hubert Anczikowski, LG Bad Münstereifel
  2. Unterbrandmeister Franz-Josef Feuser, LG Kalkar
  3. Oberfeuerwehrmann Peter Glehn
  4. Oberfeuerwehrmann August Haag, LG Schönau
  5. Unterbrandmeister Heinz Anton Kotz, LG Houverath
  6. Stadtbrandinspektor Rolf Kunze, LG Houverath
  7. Hauptbrandmeister Willibert Nücken, LG Houverath
  8. Unterbrandmeister Peter Rupperath, LG Effelsberg
  9. Hauptbrandmeister Helmut Sieberath, LG Arloff
  10. Unterbrandmeister Franz-Josef Willems, LG Eschweiler
  11. Brandoberinspektor Willi März, LG Effelsberg

 

Eine anerkennende Urkunde für 60-jährige Zugehörigkeit zur Freiwilligen Feuerwehr erhielten:            

  1. Hauptbrandmeister Hermann-Josef Berend, LG Schönau
  2. Oberfeuerwehrmann Peter Tondorf, LG Schönau

 

Beförderungen:

  1. Feuerwehrmann Lukas Heinen zum Oberfeuerwehrmann, LG Iversheim
  2. Brandmeister Ralf Wucherpfennig zum Oberbrandmeister, LG Eschweiler
  3. Brandinspektor Andreas Haag zum Brandoberinspektor, LG Schönau
  4. Brandoberinspektor Harald Schmitz zum Stadtbrandinspektor, LG Iversheim

Kontakt

Stadt Bad Münstereifel
Marktstraße 11-15
53902 Bad Münstereifel

Tel: 02253/505-0
Fax: 02253/505-114
E-Mail: info@bad-muenstereifel.de

Gerne können Sie uns auch eine Nachricht über unser Kontaktformular zukommen lassen - wir freuen uns, von Ihnen zu hören und werden Ihre Anfrage baldmöglichst bearbeiten.

Ansprechpartner finden
zum Kontaktformular