Menü-Icon

"Bad Münstereifel startet durch" - Bürgerforum zur Stadterneuerung

Die Stadt Bad Münstereifel hat mit der Umsetzung erster Maßnahmen zur Aufwertung der Stadt begonnen.

Das Bild zeigt das Plakat zum Bürgerforum Stadterneuerung
Das Bild zeigt das Plakat zum Bürgerforum Stadterneuerung

Die Stadt Bad Münstereifel hat mit der Umsetzung erster Maßnahmen zur Aufwertung der Stadt begonnen. Um den angestoßenen Prozess zur Erneuerung mit Ihnen zu diskutieren, lädt die Stadt Bad Münstereifel alle Bürgerinnen und Bürger herzlich zur Veranstaltung

„Bad Münstereifel startet durch!“

Bürgerforum zur Stadterneuerung

am Donnerstag, 14.11.2019

von 19.00 Uhr bis 21.00 Uhr

in die Konviktkapelle, Trierer Str. 16

ein.

Bei der Veranstaltung erwartet Sie zunächst ein kurzer Vortrag, in dem der bisherige Aufwertungsprozess der Stadt Bad Münstereifel genauer erklärt wird.

Im Anschluss sind Sie dazu eingeladen, sich an einzelnen Themenständen zu verschiedenen Maßnahmen zu informieren und Ihre Ideen, Wünsche und Anregungen einzubringen.

Zu den Themen, die wir mit Ihnen diskutieren möchten, gehört die Aufwertung des Stadteingangs im Bereich zwischen Bahnhof und Werther Tor, der Wohn- und Versorgungsstandort Kernstadt sowie Mobilität und Verkehr – Stichwort Barrierefreiheit.

Auch über Fördermöglichkeiten der Dorferneuerung informieren wir Sie gerne erneut.

Anhand der Ortsteilsteckbriefe können Sie uns aktualisierte Handlungsbedarfe in Ihren Dörfern aufzeigen.

Ihre Anregungen und Ideen werden dokumentiert und leisten einen wichtigen Beitrag für die geplanten Maßnahmen in der Stadt Bad Münstereifel.

Wir freuen uns, Sie bei „Bad Münstereifel startet durch!“ zu begrüßen. Bringen Sie gerne weitere Personen zu der Veranstaltung mit.

Kontakt

Stadt Bad Münstereifel
Marktstraße 11-15
53902 Bad Münstereifel

Tel: 02253/505-0
Fax: 02253/505-114
E-Mail: info@bad-muenstereifel.de

Gerne können Sie uns auch eine Nachricht über unser Kontaktformular zukommen lassen - wir freuen uns, von Ihnen zu hören und werden Ihre Anfrage baldmöglichst bearbeiten.

Ansprechpartner finden
zum Kontaktformular