Menü-Icon

Abiturfeier am St. Michael-Gymnasium 2021

Das Bild zeigt die Abiturientia des St. Michael-GymnasiumsGy

Foto: Elke Strauch

104 Schülerinnen und Schüler des städtischen St. Michael-Gymnasiums nahmen am letzten Tag des Schuljahres ihre Abiturzeugnisse entgegen. Auf den traditionellen Abiball mussten die Abiturientinnen und Abiturienten auch dieses Jahr wieder verzichten, jedoch durften sie im Anschluss an die Zeugnisvergabe ihr Abitur in der Heinz-Gerlach-Halle im kleinen Kreis mit negativem Testergebnis feiern. An die Zeugnisvergabe schloss sich das alljährliche Ausläuten an, eine Tradition, die das Ende der Schulzeit der Abiturientia besiegelt.

Neben den Leitern der Jahrgangsstufe beglückwünschten auch die Schulleiterin Frau Annett Schorrlepp und die Bürgermeisterin Frau Sabine Preiser-Marian die Schülerinnen und Schüler zum bestandenen Abitur.

Insgesamt stand bei 36 der 104 Schülerinnen und Schülern die eins vor dem Komma, zweimal konnte die Traumnote 1,0 erreicht werden.

Die Bürgermeisterin lobte die gegenseitige Unterstützung, Teamarbeit und das Durchhaltevermögen der Abiturientinnen und Abiturienten in den letzten Monaten und Wochen.

Zudem verwies Frau Preiser-Marian auf die Bedeutung des Abiturzeugnisses: „Mit dem heutigen Abiturzeugnis erhaltet ihr den Schlüssel für eure Zukunft. Ein Schlüssel, der auf viele ganz individuelle und unterschiedliche Türen passen wird.“

(Text: Sarah Brückner)

 

 

Kontakt

Stadt Bad Münstereifel
Marktstraße 11-15
53902 Bad Münstereifel

Tel: 02253/505-0
Fax: 02253/505-114
E-Mail: info@bad-muenstereifel.de

Gerne können Sie uns auch eine Nachricht über unser Kontaktformular zukommen lassen - wir freuen uns, von Ihnen zu hören und werden Ihre Anfrage baldmöglichst bearbeiten.

Ansprechpartner finden
zum Kontaktformular