Aktuelles





Verleihung des Ehrenbürgerrechts an Heino

In der gestrigen Ratssitzung wurde dem Vorschlag der Bürgermeisterin Sabine Preis-er-Marian gefolgt, Heino das Ehrenbürgerrecht zu verleihen.
 
Gemäß § 34 GO NRW kann die Gemeinde Persönlichkeiten, die sich um sie besonders verdient gemacht haben, das Ehrenbürgerrecht verleihen. Die Persönlichkeit, der das Ehrenbürgerrecht verliehen wird, muss sich in herausragender Weise um die Gemeinde verdient gemacht haben. Ehrenbürger kann jede natürliche Person werden, gleichgültig ob sie in der Gemeinde oder außerhalb, im In- oder Ausland wohnt, die deutsche oder eine andere Staatsangehörigkeit besitzt. Da es sich bei dem Ehrenbürgerrecht um ein höchstpersönliches Recht handelt, kann das Ehrenbürgerrecht nur lebenden Personen verliehen werden. Das Recht erlischt mit dem Tode der oder des Ausgezeichneten.

mehr...

Eröffnung des neuen Einkaufszentrums in der nördl. Vorstadt

Am 07.11.2018 konnte Eröffnung gefeiert werden.

„Ich freue mich, heute hier zu stehen, um mit Ihnen offiziell die Eröffnung Ihres EDEKA-Centers zu vollziehen“, sagte Bür-germeisterin Sabine Preiser-Marian. „Das neue Einkaufscenter ist eine echte Bereicherung für die Stadt.“
„Erinnern wir uns doch noch daran, dass hier auf dem Gelände vor etwa zwei Jah-ren noch der städtische Bauhof beheimatet war“, so die Bürgermeisterin. Danach sei alles zügig vorangegangen, von der Pla-nung bis zur jetzigen Fertigstellung. Und mit weiteren Geschäften wie einem Drogeriemarkt, einem Getränkemarkt sowie ei-nem Tierfuttergeschäft werde das Ein-kaufszentrum Anfang 2019 abgerundet.
„Wir sind froh, dass wir unseren Zeitplan einhalten und heute unser Geschäft öffnen können“, erklärten das Ehepaar Marita und Wilfried Thiele, die Betreiber des EDEKA-Centers. „In den letzten zwei Wochen wurde hier von allen am Bau beteiligten Arbei-tern, aber auch von unseren Mitarbeitern sehr hart gearbeitet, um die heutige Eröffnung möglich zu machen. Es hat geklappt“, freut sich Wilfried Thiele.


mehr...

Grundsteinlegung für den Neubau der Kita Arloff/Kirspenich

Am 12.11.2018 fand an der Fabrikstraße in Kirspenich die Grundsteinlegung für den Neubau der Kindertagesstätte Ar-loff/Kirspenich statt.
Neben Bürgermeisterin Sabine Preiser-Marian, deren Rede nachfolgend in Aus-zügen abgedruckt ist, begrüßte auch Herr Rolf Klöcker, Geschäftsführer des DRK Kreisverbands Euskirchen, die Gäste.


mehr...

POL-EU: Neuer Bezirksdienstbeamter in Bad Münstereifel

Ralf Willems folgt auf Erich Trenz

mehr...

Tag der offenen Tür im Bauhof

am 29. September von 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr im Bendenweg 54.
Das Plackat für den Tag der offenen Tür des Bauhofs am 29.9.2018 ab 11 Uhr
mehr...



Weitere Meldungen


Sport im Kurgarten - Bewegungswoche in Bad Münstereifel
Kurgartenfest am 23. September 2018
Partnerschaft Piéla - Bad Münstereifel
Pressemitteilung zur überörtlichen Prüfung der Stadt
Einladung zur Bürgerversammlung
Girls’Day 2018 in Bad Münstereifel
„Köpfe 2017“ zu Gast
Gesundheitsberufemesse 2018
Die Gleichstellungsbeauftragte informiert
Die Gleichstellungsbeauftragte informiert


Archiv mit älteren Meldungen