Werner-Biermann-Stadtbücherei Bad Münstereifel


Ansicht der Stadtbücherei - Eingangsbereich

Willkommen in der Werner-Biermann-Stadtbücherei

 Bad Münstereifel


Die Werner-Biermann-Stadtbücherei Bad Münstereifel bietet als Bildungs-, Info- und Freizeiteinrichtung 16.000 Medien vielfältiger Art zur Ausleihe oder Nutzung vor Ort an. Auch auswärtigen Besuchern und Kurgästen steht die Stadtbücherei offen. Mit ihren Veranstaltungen für Kinder, Aktionen und Ausstellungen ist sie ein wichtiger Ort im kulturellen Leben der Stadt.

Hier finden Sie:Findus Suchmaschine

CD/Hörbücher im RegalRomane

Sachliteratur

Kinder- und Jugendbücher

Zeitschriften

DVDs/Videos

CD-Roms

CDs/MCs

Literatur-CDs (Hörbücher)

Spiele

                

und die Service-Angebote:


Kind vor Computer-Bildschirm          - Internet-PC (Nutzung 1,00 € pro 30 Min.)  

          - Ausleihe von E-Book-Readern

          - digitale Medien zur Ausleihe über die "Onleihe Erft"      
        
          - Bücher können über die Fernleihe auch aus anderen                   Bibliotheken besorgt werden.

          - Mediensuche mit Findus

Mit unserer Mediensuche können Sie alle Bücher, CDs, DVDs  und Zeitschriften der Werner-Biermann-Stadtbücherei Bad Münstereifel durchsuchen. Es wird Ihnen angezeigt, ob das gewünschte Medium gerade verliehen ist und wann es voraussichtlich zurückkommt.




Wie kann ich die Werner-Biermann-Stadtbücherei nutzen?




Blick in die Räume der Stadtbücherei
Zur Anmeldung bitte den Personalausweis mitbringen.
Bei Kindern und Jugendlichen unter 16 Jahren sollte ein Elternteil mitkommen, da eine Unterschrift auf der Anmeldekarte benötigt wird.

Die Anmeldegebühr beträgt 1,00 €. Dafür gibt es einen Bibliotheksausweis, mit dem die Medien entliehen werden können.






Und die Gebühren?


Kinder und Jugendliche, Azubis, Studenten und sonstige Personen, die zur Ermäßigung berechtigt sind, zahlen keine Gebühr für das Entleihen von Büchern.
Kinder- und Jugendbücher gibt es außerdem grundsätzlich umsonst.

Ansonsten gibt es die Tageskarte für eine einmalige Ausleihe (auch mehrerer Medien). Sie kostet 2,50 €.

Alternativ dazu die Jahreskarten, 12 Monate gültig ab Ausstellungstag:

Jahreskarte Erwachsene
Bücher   15,00€
Jahreskarte Erwachsene alle Medien
  20,00€
Jahreskarte Familien Bücher   20,00€
Jahreskarte Familien alle Medien
  25,00€
Jahreskarte Jugendliche alle Medien
  12,00€
 Tageskarte (alternativ zur Jahreskarte)
      2,50€
     

Leihdauer: Filme und Zeitschriften können Sie für eine Woche ausleihen, alles andere für vier Wochen.

Bei allen Medien wird nach Ablauf der Leihfrist ein Toleranztag eingeräumt, bei längerem Verzug werden Überziehungsgebühren fällig.

Die Ausleihe der Medien kann telefonisch (02253/8041), per E-Mail (stadtbuecherei-muenstereifel@t-online.de) oder über den Findus-Medienkatalog verlängert werden.

Die Benutzungsordnung der Stadtbücherei.

Werner-Biermann-Stadtbücherei Bad Münstereifel

Kölner Straße 4
53902 Bad Münstereifel
Tel. 02253/8041
E-Mail: stadtbuecherei-muenstereifel[at]t-online.de

Öffnungszeiten:

 Mo
 geschlossen
 Di  10.00 Uhr - 18.00 Uhr
 Mi  geschlossen
 Do  12.00 Uhr - 18.00 Uhr
 Fr
 10.00 Uhr - 13.00 Uhr
 Sa  10.00 Uhr - 13.00 Uhr


Über Werner Biermann...

Werner Biermann (1945-2016) war Journalist, Filmschaffender und Autor. Von seinen zahlreichen Arbeiten, darunter 50 längere Dokumentarfilme, sind besonders "Sommer 39", "Der Traum meines ganzen Lebens. Humboldts amerikanische Reise", "Strauß. Aufstieg und Fall einer Familie" zu nennen. Für sein dokumentarisches Schaffen wurde Werner Biermann mit dem Adolf-Grimme-Preis ausgezeichnet. Das Erscheinen seines letzten Buches, einer umfangreichen Biographie Konrad Adenauers, erlebte er nicht mehr.

Werner Biermann war u. a. Mitbegründer der Lit.Eifel und engagierte sich auch für Kultur und Literatur in Bad Münstereifel.

Seit 1988 lebte er in der Stadt am Oberlauf der Erft. Mit dem ebenfalls hier lebenden und arbeitenden Schriftsteller Heinz Küpper verband ihn eine sehr enge Freundschaft. Daher übernahm er nach Küppers Tod den Vorsitz im "Freundeskreis Heinz Küpper" und setzte sich dafür ein, dass Küppers Name dauerhaft mit Bad Münstereifel verbunden wird. Der Einsatz wurde belohnt, als im Oktober 2013 die Erftbrücke vor der ehemaligen Jesuitenkirche "Heinz-Küpper-Brücke" benannt wurde.

Seit Juni 2016 trägt die Stadtbücherei Bad Münstereifel den Namen "Werner-Biermann-Stadtbücherei".


 Druckansicht