Haushalt


Haushalt der Stadt Bad Münstereifel

Seit dem Haushaltsjahr 2007 wird der Haushalt nach den Vorschriften des Neuen Kommunalen Finanzmanagements (NKF) aufgestellt. Die Einstellung des Haushaltes ins Internet ermöglicht es allen Bürgerinnen und Bürgern, sich über die Haushaltsentwicklung zu informieren.

Der NKF-Haushalt ist in seiner Darstellung nicht mehr mit dem Haushalt der Kameralistik zu vergleichen.

Der Produkthaushalt besteht aus den Rechnungselementen Ergebnisplan/-rechnung (periodengerechte Erfassung der Erträge und Aufwendungen innerhalb eines Haushaltsjahres) sowie Finanzplan/-rechnung (tatsächliche Ein- und Auszahlungen zur Darstellung der Investitions- sowie der Verwaltungs- und Finanzierungstätigkeit).

Die Eröffnungsbilanz zum Stichtag 01.01.2007 wurde am 27.11.2007 in den Rat der Stadt Bad Münstereifel eingebracht und der örtlichen Prüfung durch eine Wirtschaftsprüfungsgesellschaft sowie der überörtlichen Prüfung durch die Gemeindeprüfungsanstalt NRW unterzogen. Die rechtlich vorgeschriebene Feststellung der Eröffnungsbilanz ist durch den Rat in seiner Sitzung am 10.03.2009 erfolgt (Bilanz = stichtagsbezogene Gegenüberstellung des Vermögens, des Eigenkapitals und der Schulden.).


gehe zu:                                                                                 

 
                                                                                Gesamtabschluss 2014
                        Jahresabschluss 2016                       Gesamtabschluss 2015

 

Haushalt 2016     

Haushalt 2017                  

Haushalt 2018 - Entwurf -

Wirtschaftsplan für die Stadtwerke, Betriebszweig Abwasser
Wirtschaftsplan für die Stadtwerke, Betriebszweig Wasser             
Wirtschaftsplan des Forstbetriebes                            

 Druckansicht